Deutscher Meister      2005  ·  2006  ·  2008  ·  2009  ·  2011  ·  2012  ·  2013                             Deutscher Pokalsieger      2008                              European Trophy      2010
 
DEL - 13. Spieltag

15.10.2017 - 16:30 Uhr

 

3 n

:

2 P

EHC Eisbären Berlin 
Der Saisonvergleich: Krefeld Pinguine - EHC Eisbären Berlin


DEL - 14. Spieltag

20.10.2017 - 19:30 Uhr

 

-

:

-

 EHC Eisbären Berlin
Der Saisonvergleich: Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg - EHC Eisbären Berlin


DEL - 15. Spieltag

22.10.2017 - 17:00 Uhr

EHC Eisbären Berlin

-

:

-

 
 

DEL - 16. Spieltag

24.10.2017 - 19:30 Uhr

Kölner Haie 

-

:

-

 EHC Eisbären Berlin
 

News

Louis-Marc Aubry fällt aus

Eisbären-Stürmer Louis-Marc Aubry fällt verletzungsbedingt bis zur Deutschland-Cup-Pause aus. Der 25-jährige Kanadier erlitt bei der 2:3-Auswärtsniederlage nach Penaltyschießen bei den Krefeld Pinguinen eine Fraktur am Finger.
Wir wünschen Louis-Marc Aubry gute Besserung und hoffen, dass er die Eisbären bald wieder mit vollen Kräften unterstützen kann!

Ein Punkt in Krefeld

Die Eisbären unterlagen am Sonntagnachmittag auswärts den Krefeld Pinguinen mit 2:3 nach Penaltyschießen. Nach torlosem ersten Drittel brachte Mark Olver die Eisbären in der 22. Minute mit einem Überzahltor in Führung. In der 34. Minute erhöhte Sean Backman gar auf 2:0. Allerdings brachte Christoph Gawlik die Pinguine nicht einmal eine Minute später mit dem Anschlusstreffer zurück ins Spiel. In der 57. Minute erzielte Nicolas St.-Pierre in Überzahl den 2:2-Ausgleich. Nach torloser Verlängerung entschied Marcel Müller das Penaltyschießen zugunsten der Pinguine.

Am Freitag, dem 20.10.2017 treten die Eisbären um 19:30 Uhr in Nürnberg bei Tabellenführer Thomas Sabo Ice Tigers an.

Eisbären besiegen Schwenningen

Der EHC Eisbären Berlin besiegte vor 8.841 Zuschauern in der Mercedes-Benz Arena die Schwenninger Wild Wings mit 3:1

Die Partie begann mit einer Protestaktion gegen fanunfreundliche Bullyzeiten und Spieltagszerstückelung. Im Spiel ergriffen die Eisbären die Initiative ohne wirklich zwingend zu sein. Die Schwäne machten vor dem eigenen Tor die Räume geschickt eng und hielten die Eisbären außen. Die Schüsse aus oft ungünstigem Winkel waren eine sichere Beute für Gästegoalie Dustin Strahlmeier. Schwenningen versteckte sich ebenfalls nicht und schoss Petri Vehanen im EHC-Tor tüchtig warm. In der 19. Minute landete dann auch ein Schuss von ... mehr

Sean Backman ist erster Eisbär des Monats

Neuzugang Sean Backman ist auf Anhieb zum Eisbären des Monats gewählt worden. Der 31-jährige Angreifer, der vor der Saison von Ontario Reign aus der American Hockey League (AHL) an die Spree wechselte, erhielt 30,10 Prozent der 309 abgegebenen Stimmen. Den 2. Platz belegte Kai Wissmann vor den stimmengleichen Nick Petersen und Danny Richmond.
Wir bedanken uns herzlich für Eure Teilnahme!

Alle weiteren Informationen zu den Wahlen zum Eisbären des Monats findet Ihr hier.

Neues Eisbären-Buch erhältlich

Ab sofort gibt es ein neues Buch über den EHC Eisbären Berlin: 111 Gründe, die Eisbären Berlin zu lieben von Marcel Stein, dem Eisbären-Experten der Berliner Morgenpost. Das Werk umfasst 288 Seiten und bietet Gelegenheit die einzigartigen Momente in der Clubhistorie noch einmal Revue passieren zu lassen. Erwerben könnt Ihr das Buch in den Fanshops der Mercedes-Benz Arena sowie im Onlineshop.
 
 
 
Champions Hockey League
 
IIHF Continental Cup 2017/2018
 
Deutschland Cup 2017
 
Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 in Köln und Paris