Deutscher Meister      2005  ·  2006  ·  2008  ·  2009  ·  2011  ·  2012  ·  2013                             Deutscher Pokalsieger      2008                              European Trophy      2010
 
Finale (Spiel 1)

18.04.2019 - 19:30 Uhr

 

1 n

:

2 V

Der Saisonvergleich: Adler Mannheim - EHC Red Bull München


Finale (Spiel 2)

20.04.2019 - 20:00 Uhr

 

0

:

3

Der Saisonvergleich: Adler Mannheim - EHC Red Bull München


Finale (Spiel 3)

22.04.2019 - 14:00 Uhr

 

-

:

-

 
Der Saisonvergleich: Adler Mannheim - EHC Red Bull München


Finale (Spiel 4)

24.04.2019 - 19:30 Uhr

-

:

-

Der Saisonvergleich: Adler Mannheim - EHC Red Bull München

News

Eisbären verpflichten Ryan McKiernan

Der EHC Eisbären Berlin verpflichtet Verteidiger Ryan McKiernan. Der 29-jährige rechtsschießende Verteidiger erzielte in der vergangenen Saison für die Düsseldorfer EG in 51 Hauptrundenspielen 6 Tore und gab 25 Vorlagen. In sieben Playoffspielen kamen noch einmal 2 Tore und 4 Assists hinzu. Er unterschrieb bei den Eisbären einen mehrjährigen Vertrag und wird die Rückennummer 58 tragen.

Mannheim und München bestreiten Finale

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München bestreiten das Finale der DEL 2019. Während München im Halbfinal die Augsburger Panther erst im siebten Spiel niederrang, fertigte Mannheim die Kölner Haie in lediglich vier Partien ab. Somit kommt es, wie im letzten Jahr, im Finale zum Aufeinandertreffen der beiden besten Mannschaften der Hauptrunde. Das erste Finale wird am Donnerstag, dem 18.04.2019 um 19:30 Uhr in Mannheim ausgetragen.

 

Alle weiteren Informationen zu den DEL-Playoffs 2019 findet Ihr hier.

Eisbären geben Personalentscheidungen bekannt

Die Eisbären gaben am Donnerstag einige Personalentscheidungen bekannt. Austin Ortega, Jonas Müller und Kai Wissmann haben ihre Verträge um mehrere Jahre verlängert. Der 24-jährige Austin Ortega stieß erst in der Endphase der Saison zu den Eisbären und überzeugte auf Anhieb. In 13 Spielen gelangen ihm 18 Scorerpunkte. Allein in acht Playoff-Partien erzielte er 5 Tore und 4 Vorlagen. Außerdem erhält Stürmer Fabian Dietz von den Lausitzer Füchsen seinen ersten DEL-Vertrag.

Den Verein verlassen werden Micki DuPont, Danny Richmond, Mark Cundari, Brendan Ranford, Colin Smith sowie Jamie MacQueen. Daniel Fischbuch spielt in den Planungen der Eisbären zukünftig ebenfalls keine Rolle mehr. Bereits am Mittwoch wurde der Wechsel von Jens Baxmann zu den Iserlohn Roosters sowie Maximilian Adam zu den Grizzlys Wolfsburg bekannt

Die Zukunft von Kevin Poulin, Thomas Oppenheimer und Jake Ustorf ist derzeit noch offen.

Saisonabschlussfeier am Sonntag

Am Sonntag, dem 07.04.2019 werden die Eisbären Berlin mit ihren Fans die Saison 2018/19 ausklingen lassen. Bei freiem Eintritt öffnen ab 14:00 Uhr die Tore der Mercedes-Benz Arena. Im Rahmen eines bunten Bühnenprogramms geben beispielsweise die Spieler Interviews, und es wird ein Trikotsatz verlost.  Außerdem mischen sich die Spieler mindestens eine Stunde unter die Fans, um Autogramme zu schreiben.

 

Nähere Informationen zur Saisonabschlussfeier findet Ihr hier

Leonhard Pföderl verstärkt die Eisbären

Von den Thomas Sabo Ice Tigers wechselt Leonhard Pföderl zu den Eisbären. Er unterschrieb einen mehrjährigen Vertrag. Der gebürtige Tölzer debütierte in der Saison 2012/2013 bei den Ice Tigers in der DEL. In 373 Partien erzielte er 126 Tore und 100 Assists. Auch bei den Eisbären wird er die Rückennummer 93 tragen.

 

 
 
 
 
Champions Hockey League
 
IIHF Weltmeisterschaft 2019 in der Slowakei
 
IIHF Continental Cup